Zahnarztpraxis Dr. Weigert und Kollegen Amberg

Vollnarkose / örtliche Betäubung

Örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Für viele Patienten ist der Weg zum Zahnarzt nicht leicht. Die Vorstellung von der bevorstehenden Behandlung macht Ihnen Sorgen. Deshalb kümmern wir uns um Patienten mit Zahnarztphobie mit besonderer Zuwendung.  Wir sind bemüht, Zahnärztliche Eingriffe so wenig belastend wie möglich durchzuführen. In den meisten Fällen reicht für den Eingriff eine örtliche Betäubung aus, um eine völlige Schmerzfreiheit zu garantieren. Bei empfindlichen oder ängstlichen Patienten bzw. aufwändigen Behandlungen kann der Eingriff auch in Vollnarkose erfolgen.

 

Die Örtliche Betäubung

Die meisten Eingriffe können unter einer örtlichen Betäubung durchgeführt werden. Diese stellt sicher, dass Sie während der Zahnbehandlung keine Schmerzen ertragen müssen.

Den Einstich der Kanüle spüren Sie kaum - die Spritzen haben heute sehr dünne Nadeln. Des Weiteren ist die Örtliche Betäubung schonend und gut verträglich.

Es sollte aber beachtet werden, dass die Verkehrstauglichkeit eingeschränkt sein kann. Außerdem können trotz größter Vorsicht, kleine Verletzungen an Schleimhaut oder Nerv auftreten – was aber äußerst selten vorkommt.

 

Die Vollnarkose

Eine Vollnarkose sollte nur im Ausnahmefall, wenn es wirklich notwendig ist, durchgeführt werden, da dies immer eine nicht zu vernachlässigende Belastung für den Körper bedeutet.

Die Narkose wird durch ein schnell wirkendes Schlafmittel eingeleitet, das dem Patienten in die Vene injiziert werden muss. Zur Versorgung des Patienten mit Sauerstoff muss dieser während der Behandlung intubiert und an ein Sauerstoffgerät angeschlossen werden. Zusätzlich zum behandelnden Zahnarzt muss hier ein Anästhesist anwesend sein, der den Zustand des Patienten überwacht.

Gerne beraten wir Sie hierzu individuell und organisieren die Behandlung dann für Sie in unseren Räumen oder anderorts.

 

Bei Fragen diesbezüglich sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...